Oberstreu – Streuallianz

Oberstreu

"Sanfte Strömung, starke Leistung"
1. Bürgermeister Matthias Liebst, Gemeinde Oberstreu

Die Gemeinde Oberstreu mit ihrem Ortsteil Mittelstreu ist in der Mitte Deutschlands am Dreiländereck von Bayern, Hessen und Thüringen gelegen.
 
Neben schönen und günstigen Wohnbaugebieten in unserer Gemeinde lädt im angrenzenden Naturpark „Bayerische Rhön“ eine noch intakte Natur- und Erholungslandschaft zum Besuch ein.

Die Basis für jede Besiedlung ist und bleibt Wasser. Besonders der Ortsteil Mittelstreu ist für seinen Wasserreichtum bekannt. Die drei gefassten Quellen am Fuße des Eiersberges sind die Basis für den Wasserzweckverband Mellrichstädter Gruppe. Dieser besteht seit 1906 für Mellrichstadt, Oberstreu und Mittelstreu.

Wie die meisten Dörfer im Landkreis hat auch Oberstreu seine stark landwirtschaftliche Prägung abgelegt und sich zu einer Wohngemeinde mit zahlreichen Handwerks- und Gewerbebetrieben gewandelt. Es gibt in beiden Ortsteilen einen Kindergarten. Zahlreiche Vereine in beiden Ortsteilen bieten ein vielfältiges Angebot an Blasmusik, Gesang, Gartenbau, Brandschutz, Betreuung aller Altersgruppen bis zum Sport.

Die Lage an der ehemaligen Bundesstraße 19 hat den Vorteil, dass eine ordentliche Versorgung mit öffentlichen Verkehrsmitteln gewährleistet ist. Die Achse Bad Neustadt – Mellrichstadt ist in Bezug auf Arbeitsplätze und Verkehr gut im Landkreis gelegen. Die Gemeinde Oberstreu hat 1998 in Oberstreu und im Jahr 2010 im Ortsteil Mittelstreu Entlastungsstraßen in kommunaler Sonderbaulast gebaut.

240419 STT WEB GemG_Oberstreu

Zahlen / Fakten

Einwohner: 1.492 (Stand: 01.01.2019) / Fläche: 22,62 km²

Gemeindeteile

Oberstreu / Mittelstreu

Infrastruktur

Kirchengaden in Ober- und Mittelstreu, St. Andreas Kirche,
Johannes der Täufer Gotteshaus, reges Gemeinschafts-/Vereinsleben, Einkaufsmöglichkeiten Lebensmittel

Gemeindeverwaltung / Kontakt

Gemeinde Oberstreu
Hauckstr. 30
97640 Oberstreu
Tel. 09773 5574
Fax 09773 898707

www.oberstreu.rhoen-saale.net