Förderung – Streuallianz

Förderung

 

 

Es gibt viele Ideen, um das Streutal und seine Gemeinden noch schöner zu gestalten. Deshalb bietet die Streutalallianz verschiedene Fördermöglichkeiten für Privatpersonen und Vereine.

Regionalbudget

 

Wissenswertes und Stand der Dinge

Unterstützung der Bürgerbeteiligung
 

Immer wieder haben engagierte Bürger, Vereine und natürlich auch die Kommunen Ideen, wie man die Streutalallianz noch schöner gestalten und das kulturelle Leben unterstützen kann. Doch leider fehlte bisher die finanzielle Unterstützung.

Daraufhin bewarb sich die Streutalallianz um das Regionalbudget Anfang 2020 – mit Erfolg! So konnte sie insgesamt 100.000 € Fördermittel für regionale Projekte zur Verfügung stellen. Beim Regionalbudget handelt es sich um ein Förderprogramm vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Alles Wissenswerte, Termine und Unterlagen können hier abgerufen werden.

Den aktuellen Stand der Regionalbudget-Projekte finden Sie hier.

Plaketten Regionalbudget Streutalallianz (Foto Streutalallianz)

Kommunale Förderprogramme

 

Leben, bauen, umgestalten in der Streutalallianz

 

In verschiedenen Medien wird über die steigende Flächeninanspruchnahme und die möglichen Lösungsansätze diskutiert. Die Kommunen der Streutalallianz setzten die Strategie ,,Innen statt Außen“ um und leisten somit einen großen Beitrag in den Bereichen Innenentwicklung, demographischer Wandel und Umweltschutz. ,,Innen statt Außen“ bedeutet, die Bausubstanz im Innen- bzw. Altort mit kommunalen Förderprogrammen aufzuwerten. Die verschiedenen Städte und Gemeinden der Streutalallianz möchten Bauherren unterstützen, die sich dafür entscheiden, im Innenbereich zu bauen und die älteren Häuser wieder liebevoll in Wert setzten. So entstehen Schmuckstücke, die das gesamte Orts- bzw. Stadtbild aufwerten.

Hier finden Sie den Antrag für die kommunalen Bauförderprogramme, der bei der jeweiligen Bauabteilung bzw. Kommune einzureichen ist:

Förderantrag kommunale Förderprogramme Streutalallianz

Nebenstehend befindet sich eine Übersicht über die bisherigen kommunalen Förderprogramme in der Streutalallianz. Für den Ortsteil Wechterswinkel wurde das Programm 2018 für 10 Jahre verlängert.

Für weiterführende Informationen, weiteren kommunalen Förderprogrammen und Ansprechpartner wenden Sie sich bitte an die jeweilige Gemeinde.

Passende Immobilien im Streutal können auf den folgenden Seiten gefunden werden:

Willkommensportal des Landkreises Rhön-Grabfeld

Innenentwicklungs-Immobilienportal des Landkreises Rhön-Grabfeld

IHK-Standortportal Bayern

 

Weitere Förderprogramme, die für Ihre Haussanierung interessant sein könnten:

 

Das Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken gibt mit Farben im Dorf einen Beitrag zur Farbgestaltung ländlicher Architektur in Mainfranken.