Nachrichten – Streuallianz

MusikVorOrt

Der Zusammenhalt ist im ländlichen Raum besonders wichtig. Die Parteien beschlossen im Koalitionsvertrag die Gemeinschaft in diesen Regionen zu unterstützen. So wurde nun das Förderprogramm MusikVorOrt ins Leben gerufen, um das gemeinsame Musizieren und Singen zufördern. Egal welche Musikrichtung, Alter oder Geschlecht, so lange es neue Projekte sind, kann sich jeder bewerben.

Sport und Freizeit in der Streutalallianz

Bewegung hält jung und fit. Deshalb warten die Gemeinden der Streutalallianz mit einem großen Angebot an sportlichen Aktivitäten auf. Von A wie Angeln bis Z wie Zugfahrt mit dem Rhönzügle ist alles dabei: mit viel Action oder Ruhe und Entspannung, drinnen oder draußen im Freien, alleine oder in einer Gruppe und für jede Altersklasse. Wer nach einer sportlichen Woche einen Ruhetag einlegen möchte, der kann ihn in einen der zahlreichen Museen oder Parks verbringen.

Die Tabelle zum Runterladen bietet einen guten Überblick über das Bewegungsangebot in der Streutalallianz.

Ergebnisse der Schülerbefragung

Die Schülerbefragung wurde nun komplett ausgewertet und Umsetzungsvorschläge wurden erarbeitet. Die Ergebnisse können hier heruntergeladen werden.

Allianzsitzungen

Alle Neuigkeiten und wichtigen Ereignisse werden in den Sitzungen der Streutalallianz besprochen. Die Bevölkerung ist herzlich zu den öffentlichen Sitzungen eingeladen.

Streutalallianz Kalender

Was kann ich bloß unternehmen? Spätestens am Wochenende stellt sich jeder diese Frage. In der Streutalallianz wird viel geboten! Das zeigt die Fülle an Veranstaltungen, die im gemeinsamen Kalender der Streutalallianz zu finden sind. Ob Kultur, Natur oder Kulinarik, hier gibt es für jeden etwas. Natürlich gibt es auch viele Möglichkeiten in der Streutalallianz zu feiern.

Der Veranstaltungskalender der Streutalallianz kann als PDF-Dokument runtergeladen werden.

Nichts passendes gefunden? Die Streutalallianz bietet neben den zahlreichen Veranstaltungen auch weitere Freizeitangebote an. Sie können in der nebenstehenden Tabelle abgerufen werden.

EUTB-Sprechtag

Neues Beratungsangebot im Streutal für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen

Eine Allianz-Managerin

Eine Allianzmanagerin für die Streutalallianz!

Gertraud Kokula wird zukünftig das Team der Streutalallianz verstärken. Erste Erfahrungen mit der Region konnte die studierte Humangeographin bereits während ihres Studium sammeln. Zu verdanken ist Ihr das Marketingkonzept des Rhönexpress-Bahnradwegs, das sie im Rahmen ihrer Masterarbeit entwickelte und sich nun bereits in der Umsetzung befindet.